Landschaftspark "Steinbüchel" in Ditscheid

Ditscheid

Inhalte teilen:

Der Landschaftspark in Steinbüschel ist ein wahres Spielparadies für Kinder. An jeder Ecke gibt es etwas neues zu entdecken: Bei mehreren Veranstaltungen mit Kettensägenschnitzern sind wunderschöne Holzskulpturen entstanden, welche über den Landschaftspark verteilt und teilweise auch ziemlich versteckt, aufgestellt wurden. Außerdem gibt es sogenannte „Kaulen“ zu entdecken. In diesen Erdlöchern wurden nach dem Zweiten Weltkrieg Rüben und Kartoffeln außerhalb des Ortes versteckt, um sie vor plündernden Soldaten zu schützen. Später dienten die Gruben der Bevölkerung noch lange als Winterlager für Feldfrüchte.

Ein absolutes Hightlight ist ein sogenanntes kretisches Labyrinth aus heimischen Rotbuchen angelegt, aber keine Angst, bis jetzt ist noch niemand im Labyrinth verloren gegangen.


Ach und wer sich jetzt fragt warum der Landschaftspark Landschaftspark "Steinbüchel" heißt:


Wie das Wort "Stein" im Namen schon vermuten lässt, wurden hier in der Vergangenheit Bruchsteine beispielsweise für Ställe gebrochen. Der alte Steinbruch wurde teilweise wieder freigelegt und kann auch angeschaut werden.


Im Landschaftsparkt gibt es außerdem unzählige Plätze zum Entspannen und Verweilen sowie eine Grillhütte inklusive Wasser, Strom und Toilettenanlage. Diese kann gerne direkt bei Ortsbürgermeister zum geselligen Beisammensein gemietet werden.


Ein kleiner Tipp von uns:


Besucht doch auch die XXL-Baumelbank in Ditscheid, die liegt quasi einmal um die Ecke und bietet einen fantastischen Ausblick über Wiesen, Wälder und Felder!

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Der Landschaftspark "Steinbüchel" in Ditscheid kann, je nach Witterung, das ganze Jahr über besucht werden.

Landschaftspark "Steinbüchel" in Ditscheid

Kelberger Straße 26
56727 Mayen
Telefon: (0049) 2651 800 995
Fax: (0049) 2651 800 920

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Filiale Ettringen, © https://www.voba-rheinahreifel.de/ihrevolksbank/fi

Voba Rhein-Ahr-Eifel Ettringen

Anschrift Filiale Ettringen Mayener Straße 23 56729 Ettringen Kontakt Telefon 02651 / 499-0 Fax 02651 / 499-5488 E-Mail info@voba-rheinahreifel.de Ausstattung Geldautomat Auszugsdrucker Nachttresor Mietfach-Anlage Öffnungszeiten Montag - Freitag 08.30 - 12.30 Uhr Montag - Dienstag 14.00 - 16.00 Uhr Donnerstags 14.00 - 18.00 Uhr Freitags 14.00 - 16.00 Uhr Beratungszeiten: von 08.00 bis 20.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung Parkmöglichkeiten Parkmöglichkeiten finden Sie direkt an der Filiale sowie in unmittelbarer Nähe.

Blick von der Aussichtsplattform am Hochsimmer, © Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel

Aussichtsplattform "Silbersandblick" am Hochsimmer

Die Aussichtsplattform "Silbersandblick" befindet sich an der Westflanke des Hochsimmers unweit des Wanderweges hinauf zum Hochsimmerturm. Die rund 26 m² große hölzerne Plattform ist mit 2 großen Sitzbänken ausgestattet und wurde im Sommer 2020 von der Fa. Josef Ackermann in Kooperation mit dem Forst erstellt und der Ortsgemeinde St. Johann offiziell übergeben. Sie bietet einen traumhaften Ausblick auf die namengebende Grube Silbersand, das Nitztal, die umliegenden Gemeinden bis hin zur Nürburg und der Hohen Acht.