Das „Haus Marianne“ ist nun schon seit 2002 eine beliebte Urlaubsunterkunft im kleinen Eifelörtchen Langscheid inmitten der einzigartigen Wacholderheide., © Haus Marianne

Gelungene Folgeklassifizierung in Langscheid
11. Januar 2019

Das „Haus Marianne“ ist nun schon seit 2002 eine beliebte Urlaubsunterkunft im kleinen Eifelörtchen Langscheid inmitten der einzigartigen Wacholderheide.

Inhalte teilen:

Das „Haus Marianne“ ist nun schon seit 2002 eine beliebte Urlaubsunterkunft im kleinen Eifelörtchen Langscheid inmitten der einzigartigen Wacholderheide.
Im Jahr 2005 haben sich Inhaberin Marianne Rieck und ihr Ehemann Engelbert dazu entschlossen, die vier vorhandenen Ferienwohnungen nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) klassifizieren zu lassen. Mit großem Erfolg: Zum nunmehr 5. Mal in Folge konnten Petra Wuitschick von der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) und Svenja Schulze-Entrup vom Touristik-Büro der Verbandsgemeinde Vordereifel für alle 4 Ferienwohnungen 5 Sterne vergeben.
Das „Haus Marianne“ ist bestens für Erholungssuchende und Wanderer geeignet. Direkt vor der Haustür beginnen der Traumpfad „Wacholderweg“ sowie das Traumpfädchen „Langscheider Wacholderblick“. Nach der Wanderung bietet der Wellnessbereich im Wintergarten des Ferienhauses u.a. mit Sauna und Infrarotwärmekabine, jeglichen Komfort den man zum Entspannen benötigt. Hier befindet sich, ebenso wie in allen 4 Ferienwohnungen auch ein Kachelofen, welcher nicht nur im Winter für eine gemütliche Atmosphäre sorgt.
Die vier Ferienwohnungen mit den passenden Namen Eifelblick, Wacholderheide, Wabelsberg und Nürburg sind geschmackvoll und komfortabel im Landhausstil eingerichtet und bieten dreimal für 2 und einmal für 4 Personen Platz.
Das 5 Sterne Ferienhaus ist außerdem auch als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ durch den Deutschen Wanderverband zertifiziert und der Hausherr als einer der Wegepaten für die Betreuung des neuen Traumpfädchens verantwortlich.
Die vielen Stammgäste im „Haus Marianne“ sind aber nicht nur das Ergebnis der qualitativ hochwertigen Unterkunft, sondern vor allem auch der Herzlichkeit der Gastgeber.
An einer Klassifizierung nach den Kriterien des DTV interessierte Gastgeber, können sich gerne unverbindlich telefonisch 02651 800 995 oder per E-Mail tourismus@vordereifel.de an das Touristik-Büro Vordereifel wenden.