Alle Ausflugsziele im Überblick:

Inhalte teilen:

Kirche in Weiler, © http://www.pfarreiengemeinschaft-nachtsheim.de/?pa

Kirche "St. Kastor" in Weiler

Weiler Vordereifel

Kirche "St. Kastor" in Weiler. .

Weitere Infos
Historische Fotos Bausberg, © http://www.kehrig-eifel.de/index.php/kehriger-gesc

Die Grube "Bausberg" I und II in Kehrig

Kehrig

Grube Bausberg I und II in Kehrig.

Bis vor wenigen Jahrzehnten prägte der Schieferabbau weite Teile unserer Region bis hin zur Mosel…

Weitere Infos
Kottenheimer Winfeld mit Tafeln des Vulkanparks, © Laura Rinneburger

Kottenheimer Winfeld - Vulkanpark

Kottenheim

Vor 200. 000 Jahren ist der Bellerberg-Vulkankomplex ausgebrochen. Heute umgeben Kottenheimer Büden und Ettringer Bellerberg halbmondförmig den eigentlichen Kraterbereich. Im Verlauf der Eruption flossen drei Lavaströme aus dem Kraterbereich…

Weitere Infos
Plattform St. Johann 1

"Aussichtsplattform „Am Johannesknecht" in St. Johann

St. Johann

Die Aussichtsplattform "Am Johannesknecht" an der Kreisstraße 21 kurz vor dem Ortseingang zu St. Johann bietet einen grandiosen Weitblick über das Nettetal und Mayen bis hinüber zu Maifeld und Mosel. .

Weitere Infos
Blick auf Eifeldom Ortseingang

Kath. Pfarrkirche St. Quirinus ("Eifeldom") in Langenfeld

Langenfeld

Der Eifeldom so wird die Pfarrkirche St. Quirinis in Langenfeld genannt.

Weitere Infos
Innenraum Kapelle, © http://www.pfarrei-langenfeld.de/index.php?option=

Kapelle "Zur Geburt Marias"in Langscheid

Langscheid

Kapelle "Zur Geburt Marias" in Langscheid. .

Weitere Infos
Landschaftsdenkmal Ettringer Lay, © Vulkanpark/Kappest

Ettringer Lay - Vulkanpark

Ettringen

"Ettringer Lay"

Vor etwa 150 Jahren entstanden in der "Ettringer Lay" (Lay = Steinbruch) die tiefsten Steinbrüche rund um den Beller Berg-Vulkan. Nicht ohne Gefahr wurden hier die mächtigen Gesteinssäulen seines westlichen Lavastromes gebrochen, um daraus u…

Weitere Infos
Hl. Dreifaltigkeitskapelle in Arft, © http://www.pfarrei-langenfeld.de/index.php?option=

HL. Dreifaltigkeitskapelle in Arft

Arft

Hl. Dreifaltigkeits Kapelle in Arft.

.

Weitere Infos
Booser Eifelturm 2, © Remet/Kappest

Booser Eifelturm

Boos

Der rund 25 m hohe Holzturm, der im Mai 2004 feierlich eröffnet wurde und als ein touristisches Highlight nicht nur im Landkreis Mayen-Koblenz gilt, begeistert Besucher von nah und fern.

.

Weitere Infos
Kapelle St. Johannes Baptist, © http://www.pfarrei-langenfeld.de/index.php?option=

Kapelle St. Johannes Baptist Oberwelschenbach

Welschenbach

Kapelle St. Johannes Baptist, Kapellenweg 6 .

Weitere Infos