monreal, © Ursula Peters, Eifelverein e.V.

Osteifelweg - Gesamtverlauf

Mayen

Inhalte teilen:

Der Osteifelweg (HWW 1) ist in 8 Tagesetappen eingeteilt, die jedoch variabel geplant werden können.

1. Etappe: Bonn-Venusberg – Berkum (14,8 km)

2. Etappe: Berkum – Bad Neuenahr (16,2 km)

3. Etappe: Bad Neuenahr – Oberdürenbach (12,4 km)

4. Etappe: Oberdürenbach - Kloster Maria-Lach (13,4 km)

5. Etappe: Kloster Maria-Laach – Hammesmühle (13,2 km)

6. Etappe: Hammesmühle - Monreal (11,7 km)

7. Etappe: Monreal – Burg Pyrmont (20,7 km)

8. Etappe: Burg Pyrmont – Moselkern Bf. (14,6 km)

Das Markierungszeichen des Osteifelweges: Dreifarbiges „E“ (blau, braun, grün) auf weißem Spiegel; darüber „EIFELVEREIN“, darunter auf grünem Feld „Osteifelweg“

Quelle: Eifelverein e.V.

 

Markierung der Tour:

  • Logo Osteifelweg, © Eifelverein e.V.
"Osteifelweg - Gesamtverlauf" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Bonn-Venusberg

Ziel: Moselkern

Streckenlänge: 116,9 km

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 2.006 m

Abstieg: 2.115 m

Tipps zur Tour

Bitte laden Sie sich im Vorfeld den gpx-Track und die Karte des Weges herunter, da die Beschilderung in Teilbereichen lückenhaft sein kann.

Bitte bleiben Sie auf markierten Wegen.

Besonders im Herbst ist darauf zu achten, dass am Boden liegendes Laub Unebenheiten, Wurzeln etc. auf dem Weg verdecken kann.

Touristik-Büro Vordereifel

Kelberger Straße 26
56727 Mayen
Telefon: 02651 800 995
Fax: 02651 800 920

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn