Ausflugsziele in der Vordereifel

Inhalte teilen:

Auch bei uns im Naturerlebnis Vordereifel gibt es noch einiges mehr zu erleben als "nur" Natur. Wie wäre es mit einer Fahrt ins Drei Stollenbesucherbergwerk Grube Bendisberg bei Langenfeld? Oder zieht es sie doch lieber in die Höhe auf den Booser Eifelturm?

Außenansicht der Kapelle, © Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel

Kapelle St. Bartholomäus in Reudelsterz

Reudelsterz

Die 1758 erbaute katholische St. Bartholomäus-Kapelle in der Hauptstraße von Reudelsterz ist ein barocker Saalbau. Mit ihrem eindrucksvollen Altar sowie wunderschönen Figuren der drei Heiligen Bartholomäus, Antonius und Nikolaus ist sie besonders sehenswert…

Weitere Infos
In der Ettringer Lay, © Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel

Ettringer Lay - Vulkanparkstation

Ettringen

Vor etwa 150 Jahren entstanden in der "Ettringer Lay" (Lay = Steinbruch) die tiefsten Steinbrüche rund um den Bellerberg-Vulkan. Nicht ohne Gefahr wurden hier die mächtigen Gesteinssäulen seines westlichen Lavastromes gebrochen, um daraus u. a. Baumaterial oder Pflastersteine zu gewinnen…

Weitere Infos
Pfarrkirche St. Dionysius in Kirchwald, © Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel

Pfarrkirche St. Dionysius in Kirchwald

Kirchwald

Die heutige Pfarrkirche St. Dionysius in Kirchwald wurde 1906/1907 gebaut und 1908 geweiht.
Patron ist der Hl. Dionysius, Bischof von Paris, Patronatsfest ist der 09. Oktober.

.

Weitere Infos
Das Kottenheimer Winfeld, © Foto: Laura Rinneburger, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel

Kottenheimer Winfeld - Vulkanparkstation

Kottenheim

Das Kottenheimer Winfeld ist ein ehemaliges Steinbruchrevier im Bereich der Ortsgemeinde Kottenheim und verdankt seine Entstehung dem Ausbruch des Bellerberg-Vulkans vor rund 200. 000 Jahren.  
Heute ist die idyllische Grubenlandschaft mit ihren bizarren Felsformationen und Relikten aus vergangenen Zeiten, wie Kransockeln und Grubenkränen, als Landschaftsdenkmal Teil des Vulkanparks…

Weitere Infos
Hubertuskapelle Außenansicht, © Verbandsgemeinde Vordereifel

Kapelle St. Hubertus in Münk

Münk

Im Ortsmittelpunkt in der Hauptstraße 28 befindet sich die kleine Hubertuskapelle.

Weitere Infos
Pfarrkirche St. Dionysius, © Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel

Kirche "St. Dionysius" in Bermel

Bermel

Die Pfarrkirche "St. Dionysius" liegt in der Hauptstraße 11 in Bermel.

.

Weitere Infos
Blick auf Langenfeld, © Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel

Kath. Pfarrkirche St. Quirinus ("Eifeldom") in Langenfeld

Langenfeld

Die Katholische Pfarrkirche St. Quirinius in Langenfeld wird aufgrund ihrer imposanten Größe im Volksmund auch "Eifeldom" genannt.
Sie wurde in den Jahren 1894 bis 1898 erbaut und ist untrennbar mit dem Namen Pfarrer Thewes verbunden, der 1884 nach Langenfeld kam…

Weitere Infos
Kirche St. Aegidius in Anschau, © Verbandsgemeinde Vordereifel

Kirche "St. Aegidius" in Anschau

Anschau

Die römisch-katholische Kirche St. Aegidius in Anschau liegt an der Ecke Dorfstraße /Talstraße und ist eine Filialkirche der Pfarrei Nachtsheim.
 

.

Weitere Infos
Heimatmuseum Monreal, © www.glanzlichter.com/Galerie-im-Untertor.cfm

Heimatmuseum in Monreal

Monreal

Vier Jahrhunderte lang prägte es Monreal. Nun kann man in seine Geschichte eintauchen: Das Handwerk der Tuchmacherei wird in der Ausstellung in der „Galerie im Untertor“ wieder lebendig.

Weitere Infos
Heimatmuseum in der alten Schule in Virneburg, © https://virneburg-eifel.de/?q=de/heimatmuseum

Heimatmuseum in Virneburg

Virneburg

Das Heimatmuseum in Virneburg liegt in der Ortsmitte von Virneburg in der Hauptstraße 35-36 in den oberen beiden Etagen der ehemaligen Schule.  Das Heimatmuseum bietet einen Einblick in die wechselhafte Virneburger Geschichte.

Weitere Infos